Massagen-Pferde.ch

Das Wohlbefinden für Pferde und Reiter

Der Beruf des manuellen Masseurs für Pferde und Hunde – Physiotherapeut* (Massagetherapeut) begleitet die Vorbereitung und körperliche Erholung von Sport- oder Freizeittieren, indem er durch das Praktizieren verschiedener Arten von Massagen und Dehnungen zu ihrem Muskel- und Gelenkkomfort beiträgt Verwendung natürlicher Hilfsstoffe.

*Physiotherapeut – Französische Zertifizierung im National Register of Professional Certification.

Was kann ein Tiermasseur
für deinen Begleiter?

Eine Beurteilung des Allgemeinzustands des Pferdes durchführen, um sein Management zu bestimmen.

Komfort- oder körperliche Rehabilitationsmassagen für Pferde und Hunde durchführen.

Bewährte Fähigkeiten:

Die Verantwortung für ein Pferd oder einen Hund übernehmen und eine aktive und passive Beurteilung des Bewegungsapparates durchführen.

Eine vollständige Informationssammlung des Tieres erstellen.

Eine tierärztliche Diagnose lesen und verstehen.

Handtechniken anwenden, die für das Tier geeignet sind.

Die erzielten Ergebnisse analyzieren und eine Nachbereitung relevanter manueller Physiotherapiesitzungen einreichen.

das Tier ggf. mittels Differentialanalyse an den Tierarzt überweisen. 

manolo

Die Techniken, die ich verwende:

Manuelle Massage, Triggerpunkte, Stretching, Lymphmassage, Reflexmassage, Massage zur Wettkampfvorbereitung und Erholungsmassage nach dem Wettkampf.
Chinesische Meridian-Akupressur im allgemeinen Gleichgewicht und therapeutische Stimmgabeln, Equitec G5 Massage (mechanisches Vibrationswellen-Massagesystem – Infraschall – Ultraschall).

Schließlich verwende ich Thermografie, um bei Bedarf mehr Präzision in die Sitzungen zu bringen.

Wer bin ich

Links

Tarife

Die Bedürfnisse des Pferdes

In der Wildnis lebt das Pferd in Horden.

Ein Tier, welches ohne grosse Schwierigkeiten vom Menschen gezähmt wurde. Immer wieder entstanden und entstehen dabei Stress, Angst und Verspannungen die aus Fehlern, Fehlverhalten oder Ungeschicklichkeiten entstanden sind.

Jeder konnte schon selbst die Erfahrung machen wie Verspannungen die Lebensqualität und Bewegungsfreiheit verringern. Und wie wir, wenn die Spannungen und die daraus folgenden Schmerzen gelindert werden, sofort wieder an Lebensqualität gewinnen.

Die professionnelle Massage wirkt beruhigend auf das Pferd sowohl auf physischer Ebene als auch auf die Beziehungen mit den anderen Pferden und dem Reiter.

Die tiefe Beziehung die den Reiter und das Pferd verbindet wird durch die Entspannung und Schmerzlinderung gestärkt.

massages-chevaux.ch - 1 - copyright Manuela Ostini
massages-chevaux.ch - 1 - copyright Yves Bula

Dienstleistungen

Ich biete drei verschiedene Therapien für Ihr Pferd an. Bei einem ersten Termin wird die beste und angemessenste Behandlung für Ihr Pferd evaluiert.

Einfache körperliche Behandlung

Ein regelmässig betreutes Pferd wird, unabhängig von seinem Alter und der geleisteten Arbeit, eine bessere Gesundheit und eine geschmeidigere Fortbewegung haben.

suivi simple

Begleitung bei Wettkämpfen

Ein Pferd welches Wettkämpfe bestreitet muss mit individuellen Behandlungen dementsprechend vorbereitet und betreut werden.

Eine gute Vorbereitung beugt Verletzungen vor.

Schlieblich habe ich mich mit dem „SeaverHorse – CEEDIT Pulse&ECG“ ausgestattet, um ihre pferde genauer überwachen zu können.

massage-competition

Psychologische Unterstützung

Diese Behandlung ist für ängstliche und gestresste Pferde geeignet, sei es weil sie von Natur aus oder durch schwierige Umstände so geworden sind. 

Regelmässige Massagen helfen die Ängste und den Stress zu lindern und ein schöneres gelasseneres Leben zu leben.

Es ist erstaunlich wie reaktiv das Pferd auf die Behandlungen anspricht: es reagiert direkt in dem es mitmacht, einfach nur akzeptiert oder gewissen Berührungen aus dem Weg geht. Es wird sich nie um irgendwelche Anstandsregeln dem Menschen gegenüber bemühen, dies vereinfacht uns das kontinuierliche Anpassen der Methode.

Das Beobachten, Hinhören und Fühlen mit unseren Händen erlaubt uns von der vertrauten verbalen Kommunikation wegzukommen um ganz auf das Tier und seine Bedürfnisse einzugehen. Aus unseren Augen ist dies ein Vorteil, da die verbale Kommunikation oft zu Missverständnissen führt.

Jedes Pferd ist einzigartig und so auch jede Behandlung: es ist wichtig unvoreingenommen und offen bei jeder Behandlung zu bleiben um sich jederzeit dem Pferd anpassen zu können. Mit der Zeit, wenn die vorhergehenden Sitzungen dem Pferd Erleichterung gebracht haben, wird es uns mit seinem Verhalten zeigen, dass es für eine weitere Behandlung offen ist.

Aus Sicht des Therapeuten ist es sehr befriedigend und erfreulich zu sehen wie das Pferd ihm Vetrauen entgegen bringt und auf die Behandlungen anspricht

Die Ergebnisse nach einer Behandlung

%

Elastizität

%

Beweglichkeit

%

Vitalität

Kontakt

Ich freue mich Ihr Pferd unverbindlich kennen zu lernen und Ihnen Rede und Antwort zu stehen
PS: Ich spreche kein Deutsch, aber ich spreche ziemlich gut das Pferd

Marc Moureaux
Chemin des Planchettes 11
1733 Treyvaux

0041.(0)76.509.33.08

marc.moureaux@massages-chevaux.ch

Massagebehandlung mit Magic des Meuyrattes